Creative Ambitions Workshop - Low Budget Production Tools and Techniques

separator
Titelbild des Workshops. Auf dem Bild ist ein MIschpult zu sehen und der Termin des Workshops 09.07. in der Musikzentrale Nürnberg

LOW BUDGET PRODUCTION TOOLS & TECHNIQUES

In Kooperation mit Ghost City Recordings und der MUZclub – Musikzentrale Nürnberg präsentiert euch POP ROT WEISS im Rahmen von “Creative Ambitions” zwei außergewöhnliche Workshops, die eure Kreativität anregen werden. Der zwei Teil der Reihe dreht sich um Low Budget Musikproduktion.

Unzählige Plug-Ins, Effekte, Geräte Soft & Hardware,… Ein Meer von Möglichkeiten bei der Produktion von Musik und oft weiß man nicht wo man anfangen soll.
Mika Heggemann (Elternhouse & friends) & Gleb Lasarew (Gleb Lasarew Studio)
zeigen euch Techniken, Tools & konkrete Beispiele wie ihr mit wenig Mitteln möglichst viel erreichen könnt & eure Musik zu Papier bringen könnt.

Ein Workshop der etwas anderen Art für Anfänger_innen, Fortgeschrittene, Bands und Solokünstler_innen jedes Genres.

Mika & Gleb werden in 2 x 75 Minuten ihr Wissen mit euch teilen und auf eure Fragen eingehen.

Gerne könnt ihr Stift & Zettel für Notizen mitbringen.

Dozent: Mika Heggemann & Gleb Lasarew
Datum: Dienstag, 09. Juli 2019
Ort: MUZclub | Nürnberg
Uhrzeit: 18:30 Uhr

Preis:
35€ regulär
25€ ermäßigt*
—> Infos zum Bezahlvoqrgang kriegt ihr per Mail
(workshops@pop-rot-weiss.de)
Anmeldefrist 02.07.2019

*Für MUZ-Mitglieder und Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen Musik in Dinkelsbühl, BBS Nürnberg und Musication Nürnberg.

MUZclub
POP ROT WEISS
Ghost City Recordings
Elternhouse
Gleb Lasarew – Studio
Lasarew
https://gleb-lasarew.com
https://ghostcityrecordings.com
https://www.musikzentrale.com
https://www.pop-rot-weiss.de/